KreisvorstandCarolin Braun einstimmig wiedergewählt

Die neue Vorstandschaft im Landkreis Neumarkt

Robert Wolrab ist neuer stellvertretender Kreisvorsitzender, André Radszun besetzt das neu geschaffene Amt des Europabeauftragten und mehrere Jusos ziehen neu in den Vorstand ein. Das ergab die Neuwahl des Kreisvorstands bei der Kreisdelegiertenkonferenz der SPD im Neumarkter Schützenhaus 1433.

Carolin Braun bleibt Vorsitzende. Dies war keine Überraschung, wohl aber das Abstimmungsergebnis. „Habemus matrem“, verkündete der Vorsitzende der Wahl- und Zählkommission Martin Auer in Anlehnung an das Ritual der Papstwahl: einstimmig. Keine Gegenstimme, keine Enthaltung, keine ungültige Stimme, alle Stimmberechtigten hatten ihre Stimme abgegeben.

Veröffentlicht am 29.03.2009