Unterversorgung an DSL Anschlüssen festgestellt

Veröffentlicht am 29.11.2008 in Kommunalpolitik

Die kürzlich erfolgte Umfrage zum Bedarf an Breitbandanschlüssen ergab insbesondere im Raum Seligenporten, Rengersricht und Schwarzach eine deutliche Unterversorgung. Davon betroffen ist insbesondere der gewerbliche Sektor, aber auch viele Privathaushalte.

Genauere Informationen lassen sich auf der Seite der Marktgemeinde finden.

Wir sind für Sie da!

Marktratsfraktion

Kreistagsfraktion

Landtagsabgeordnerter Reinhold Strobl

Counter

Besucher:342935
Heute:43
Online:1

Kummerkasten

Sie haben ein Anliegen?
Schreiben Sie uns!