MdB und MdLReinhold Strobl MdL besucht die Marktgemeinde

Reinhold Strobl (MdL)

Am 14.10.2014 wird der Landtagsabgeordnete Reinhold Strobl (SPD) unsere Marktgemeinde besuchen. Auf dem Programm stehen ein Besuch im Rathaus, Informationen zum Bau des Pflegeheims sowie eine Besichtigung der Kinderkrippe in Seligenporten. Weitere Informationen finden Sie hier.
 

Veröffentlicht am 28.09.2014

 

MdB und MdLLebendige Gemeinschaft mit Vorbildcharakter

Mdl Reinhold Strobl berichtet von den "Bürgerwindanlagen" in Freudenberg.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

mit seinen Bürgerwindanlagen, die von der „Gemeinschaft Bürgerwind Region Freu-denberg“ in die Tat umgesetzt wurden, hat die Initiative ein Vorbild gesetzt, das weit über die Grenzen der Region hinaus Wirkung hat. Die Gemeinde beweist mit diesem ehrgeizigen Projekt, dass regene-rative Formen der Energieerzeugung nicht nur ausreichend sind, um den lokalen Energiebedarf zu decken, sondern auch im Einvernehmen und Miteinander der Bürgerinnen und Bürger umgesetzt werden können.

Veröffentlicht am 04.12.2011

 

MdB und MdLFeuerwehr-Führerschein: Lösung in Sicht?

MdL Reinhold Strobl

Die Ankündigung von Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee, eine Führerschein-Ausnahmeregelung fuer Feuerwehrfahrzeuge bis zu 4,25 Tonnen zu schaffen, um das Problem des mangelnden Fahrernachwuchses bei der Freiwilligen Feuerwehr schnellstmöglich zu lösen, wird von den SPD-Politikern im Landkreis sehr begrüßt. Gerade bei den Freiwilligen Feuerwehren habe sich die Situation zu einem großen Problem entwickelt. Beim gestrigen 4. Berliner Abend der deutschen Feuerwehren, so MdL Reinhold Strobl, ging Verkehrsminister Tiefensee sogar noch einen Schritt weiter auf die Vertreter der Feuerwehr zu und lud zu einem Runden Tisch am 23. März 2009 ein, wo weitere Unterstützungsmöglichkeiten für den Erwerb der erforderlichen Fahrerlaubnis ausgelotet werden sollen.

Veröffentlicht am 05.03.2009

 

RSS-Nachrichtenticker